Sie wünschen sich unternehmerische Freiheit?

Mit einem starken Partner an Ihrer Seite? Werden Sie FranchisepartnerIn bei Valora. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit setzen wir bei unseren FranchisepartnerInnen kaufmännische und fachliche Qualifikationen sowie unternehmerisches und zielgerichtetes Handeln voraus.

Wir setzen auf Sie: Sie sind unser Gesicht vor Ort!

Vor Ihrer Entscheidung sollten Sie daher folgende Aspekte positiv beantworten:

  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung.
  • Sie sehen sich als ein Teil einer Franchise-Partnerschaft und möchten sich einem etablierten System anschließen.
  • Sie wollen sich voll und ganz auf Ihre Kernkompetenzen als Einzelhändler vor Ort konzentrieren.
  • Sie verfügen über finanzielle Reserven, damit die Warenausstattung Ihrer Filiale unseren Standards entspricht.
  • Sie sind bereit – vor allem in der Anfangszeit – viel Zeit, Arbeit und Durchhaltevermögen zu investieren.
Ihr Engagement

Eine entscheidende Voraussetzung ist Ihre eigene finanzielle Grundlage. Die standortspezifische durchschnittliche Investitionshöhe liegt derzeit bei rund 35.000 bis 80.000 Euro. Die Investitionshöhe ist abhängig von der Größe der Fläche der Filiale und der daraus resultierenden Warenausstattung sowie den zu leistenden Bürgschaften. Hierin enthalten sind eine einmalige Franchise-Eintrittsgebühr, ein einmaliger objektbezogener Aufwendungsersatz, eine Sicherheitsleistung (Bürgschaften) sowie die Warenerstausstattung.

Anforderungen an erfolgreiche FranchisepartnerInnen

Ihre Fähigkeiten

  • Verkäuferische Begabung
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Unternehmergeist
  • Teamgeist
  • Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Erfahrung in Personalführung


Ihr Engagement

  • Investitionshöhe: 35.000-80.000 Euro; je nach Ladentyp
  • Eigenkapital: 10.000 Euro
  • Weitere Daten erhalten Sie im persönlichen Gespräch
Interesse geweckt?